Hallo Welt Tutorial in TI-Basic

Hier eine erste Anwendung in TI-Basic - Hallo Welt. Wie man ein Programm erstellt & benennt erfährst du HIER.
Wir beginnen in der ersten Programmzeile, Befehle werden in TI-Basic nicht als Text geschrieben, sondern per Menü-Auswahl eingefügt. Wir drücken also im PRGM auf [PRGM] wechseln mit der rechten Pfeiltaste auf "I/O", fahren mit den Pfeiltasten über 8:ClrHome und bestätigen mit [ENTER]. Der Befehl wurde hinzugefügt und wir kehren automatisch zu unserem Script zurück. Dann folgen weitere Schritte (links alle als Animationsschaubild (.gif) dargestellt) :

Hallo Welt in TI-Basic [ENTER]- für eine neue Programmzeile | [PRGM]-[I/O]Reiter-[6:Output(]-[ENTER]
Output-Syntax: Output(Zeile(max. 8), Spalte(max. 16), "Text mit Gänsefüßchen")
Wir geben ein: Output(1, 1, "Hallo Welt") | [ENTER]- für eine neue Programmzeile
[PRGM]-[CTL]Reiter-[8:Pause]-[ENTER] | [ENTER]- für eine neue Programmzeile
[PRGM]-[I/O]Reiter-[8:ClrHome]-[ENTER | [ENTER]- für eine neue Programmzeile
[PRGM]-[CTL]Reiter-[F:Stop]-[ENTER] | 2ND & [MODE] (QUIT) zum Speichern

Hello World / TI-Basic

Um ein Zeichen oder einen Befehl zu löschen kann man [DEL] (Delete) drücken,
um eine komplette Zeile zu löschen verwendet man [CLEAR], einfügen per [INS]
Texte schreibt man, indem man [ALPHA] drückt (man aktiviert die grünen Zeichen
über den Tasten) per 2ND & [ALPHA] (A-LOCK) werden diese dauerhaft aktiviert.

Rechts noch einmal alle Befehle von unserem kleinen Programm, vom HOME-Menü aus
(GTR "Hauptbildschirm") drücken wir [PRGM] - X:Programmname - [ENTER] - [ENTER]

Es sollte jetzt HALLO WELT ausgegeben werden, mit [ENTER] beenden wir nun unser erstes GTR Programm - Done. Was die einzelnen Befehle der [PRGM]-Taste alles machen und wie der Syntax einiger Befehle lautet erfährst du HIER

PRGM-Download (HIWELT.8XP) | Quellen : Ausprobieren sowie die virtuelle Anleitung auf der mitgelieferten CD.